deutsch | english

Team

 ……………………………………………………………………………………………………………………

Dr. Tanja Wiebe, LL.M. |Rechtsanwältin
Managing Partner

Tanja Wiebe hat Rechtswissenschaften in Passau, Freiburg i. Br. und Washington D. C. studiert. Im Anschluss an ihr Referendariat in Berlin und Sydney hat sie für einige Jahre im Investment-banking/Corporate Finance der Dresdner Kleinwort Wasserstein in Frankfurt gearbeitet. Im Rahmen ihrer Tätigkeit sammelte sie intensive  Erfahrungen bei M&A-Transaktionen  mit Unternehmen u. a. der Telekommunikations- und IT-Branche. Promoviert hat sie in Chemnitz und New York im Steuerrecht, bevor sie beim Bundesverband der Deutschen Industrie e. V. (BDI) für einige Jahre in der Steuerabteilung für die Bereiche Unternehmensbesteuerung und Bilanzsteuerrecht verantwortlich war. 2007 wechselte sie zum Zentralen Immobilien Ausschuss e. V. (ZIA), ein Spitzenverband der Immobilienwirtschaft, baute diesen mit auf und leitete dort als Geschäftsführerin u. a. die Bereiche Steuern, Bilanzierung, Europa und Recht.

2011 gründete sie FinTax policy advice und berät seitdem produzierende und digitale Unternehmen verschiedenster Branchen aus dem In- und Ausland sowie Verbände im Bereich der Steuer-, Wirtschafts-, Finanz- und Rechtspolitik.

Seit dem Sommer 2018 bringt Tanja Wiebe ihre Erfahrungen und ihr Fachwissen in die gemeinsam mit Ute Witt gegründete FinTax policy advice GmbH ein.


Email an Dr. Tanja Wiebe
Office +49 (0)30 206 166 14

 

……………………………………………………………………………………………………………………

 

Foto: David von Becker

Ute Witt | Wirtschaftsprüfer | Steuerberater
Managing Partner

Ute Witt studierte Betriebswirtschaftliche Steuerlehre und Prüfungswesen an der Universität zu Köln. Von 1994 bis zum Sommer 2018 war sie Partnerin bei Ernst & Young (Corporate Tax). Zuletzt leitete sie dort den Bereich Steuerpolitik für  Deutschland, Österreich und der Schweiz, den sie mit aufgebaut hat. Ute Witt ist als aktives Mitglied diverser Ausschüsse und Verbände tätig, z. B. Bundesfachkommission Steuern, Haushalt und Finanzen des Wirtschaftsrates, Steuerausschüsse der IHK Berlin und des DIHK, Vollversammlung und Präsidium der IHK Berlin  (seit 2012 Vizepräsidentin) sowie beim Beirat der Deutschen Bundesbank Sektion Berlin/Brandenburg. Ihre langjährigen Erfahrungen und ihr komplexes Wissen teilt sie regelmäßig im Rahmen von Fachvorträgen und/oder konzipiert Fachveranstaltungen u. a. für die IFA Sektion Berlin/Brandenburg. Daneben lehrte sie 2011 bis 2017 Steuerbilanzrecht an der Universität Potsdam und war bis 2004 regelmäßig Gast als Expertin in der n-tv Sendung „Steuern Transparent“. Ihre Tätigkeitsschwerpunkte liegen u. a. in den Bereichen Unternehmenssteuerrecht, Verrechnungspreise, Umstrukturierungen, die Führung komplexer Betriebsprüfungen sowie die Moderation zwischen Unternehmen, Politik, Finanzverwaltungen auf lokaler, Landes- und Bundesebene insbesondere für international agierende Gruppen (sowohl Multinationals als auch familiengeführte Unternehmen). Branchenschwerpunkte waren dabei Technologie, Medien, Energie, Medizintechnik.

Im Sommer 2018 hat sie gemeinsam mit Dr. Tanja Wiebe die FinTax policy advice GmbH gegründet, um ihr langjähriges Fachwissen sowie ihre Moderatorenfähigkeit für einzelne Unternehmensgruppen, für Interessenzusammenschlüsse von Unternehmen und Verbänden national und international einzusetzen.


Email an Ute Witt
Office +49 (0)30 206 166 15

 

……………………………………………………………………………………………………………………

 

Foto: David von Becker

Nadine Fetzer, M.Sc.
Manager

Nadine Fetzer (M.Sc) hat Public Economics mit den Schwerpunkten Finanzwissenschaft und Wirtschaftspolitik an der Freien Universität Berlin und Economics (B.Sc) an der Ruprecht-Karls-Universität in Heidelberg studiert. Im Rahmen ihrer Masterarbeit zum Thema Steuervollzug und Anreize im Länderfinanzausgleich arbeitete sie im Jahr 2013 drei Monate am Österreichischen Institut für Wirtschaftsforschung Wien (WIFO) als Research Fellow. Neben eigenen Forschungstätigkeiten unterstützte sie dort das Forscherteam bei einer großen internationalen Konferenz u. a. mit Vertretern der EU-Kommission zum Thema Wirtschafts- und Umweltpolitik in der EU. Während ihres Masterstudiengangs absolvierte sie im Herbst 2012 ein mehrwöchiges Praktikum im Bundesministerium der Finanzen im Referat “Grundsatz- und Strukturfragen der Steuerpolitik”. Zu ihrem Aufgabenbereich gehörte unter anderem die Analyse steuerpolitischer Fragestellungen.

Seit Herbst 2012 unterstützt sie FinTax policy advice.


Email an Nadine Fetzer
Office +49 (0)30 206 166 15

 

……………………………………………………………………………………………………………………

Jasmin Scheel
Assistenz

Seit Herbst 2013 unterstützt Jasmin Scheel FinTax policy advice als Assistentin.

 

Email an Jasmin Scheel
Office +49 (0)30 206 166 15

 

……………………………………………………………………………………………………………………